Runde Tische für die Vernetzung


Mit dem Angebot der „Runden Tische“ möchten wir die Akteure in der Region stärker vernetzen und Strukturen zur Verankerung von BNE in der Region schaffen.

Die Runden Tische finden zwei Mal im Jahr statt und bieten allen BNE-Interessierten die Möglichkeit  sich auszutauschen und zu vernetzen, über BNE Aktivitäten im Kreis zu informieren und Ideen für neue Maßnahmen und Projekte zur Gestaltung einer aktiven BNE Landschaft zu diskutieren und Kooperationspartner zu finden. Hier lesen Sie was beim letzten Runden Tisch angeboten wurde.

Neue Teilnehmer*innen sind jederzeit herzlich willkommen. Bei Interesse schreiben Sie gern eine E-Mail an klimaschutz@kreis-pinneberg.de.